News 13.09.2016 – Ton für User kostenlos

Lange haben wir mit der Entscheidung gerungen, jetzt ist es amtlich: Ab dem 15.09.2016 wird die Tonübertragung (nicht Telefonsex über Telefon) dem Besucher deiner Show nicht mehr als kostenpflichtige Leistung berechnet – und kann somit zukünftig kostenlos genutzt werden.

Durch diese transparentere Preisgestaltung schaffen wir nicht nur ein größeres Vertrauen gegenüber dem Konsumenten, es bietet auch gleichzeitig die Möglichkeit auf die geänderten Ansprüche des Marktes zu reagieren.

Bei Bedarf steht es dir natürlich frei den Minutenpreis für deine Show zu erhöhen. Wir weisen aber darauf hin, dass mit der Audio-Übertragung die Attraktivität deiner Show deutlich gesteigert wird!
Ein User, der dich nicht nur sehen sondern auch (gut!) hören kann, bleibt in der Regel länger bei einer Show und führt somit zu einem besseren Umsatz.

Alternativ steht dir unser Telefonsex-System (u.a. ruf777.com) als weitere Einnahmequelle selbstverständlich weiterhin zur Verfügung und darf durchaus kombiniert werden.

Du hast den Telefondienst noch nicht aktiviert?

(hier gibt es weiterführende Informationen zu Ruf777 für Amateure)

  • Logge dich mit den Master-Zugangsdaten in die 777-ShowSoftware ein
  • Klicke auf “Shows”, wähle bei der gewünschten Show “Master-Einstellungen
  • Setze den Telefondienst auf “JA”

Zur Verbindung der Zielrufnummer mit der Showsoft starte im Anschluss die Showsoft neu und logge dich mit den Show-Zugangsdaten ein.

  • Klicke auf “Show” und dann auf “Telefon-Dienst”
  • Der weitere Dialog sollte selbsterklärend sein

Bei Fragen stehen wir dir natürlich gerne und jederzeit zur Verfügung.

Ähnliche Beiträge aus dieser Kategorie